6.3.2 Grundhaltungen der Kommunikation